Der New Deal in den USA der 1930er Jahre war eine Reihe von staatlichen Wirtschafts- und Sozialreformen, die dazu dienen sollten, die Weltwirtschaftskrise zu überwinden. Nun dient er als Beispiel für allerlei Pläne für die notwendige Klimawende. Wir gehen der Frage nach, ob der New Deal tatsächlich als Erfolgsbeispiel taugt und inwiefern er ein Modell für den sozial-ökoloischen Umbau heute sein kann.