Programm

2018

1968: Eine Welt in Aufruhr

1968 war das Jahr, in dem hunderttausende Studierende, Schülerinnen und Schüler, aber auch Auszubildende in Deutschland auf die Straße gingen, sich radikalisierten, gegen alte Nazis in hohen Ämtern, gegen den Vietnam-Krieg und für ein besseres Bildungssystem eintraten.

Copyright 2017 marx21. All rights reserved